News

Fitschen MYCITYRUN Klein

Gemeinsames Laufen mit Jan Fitschen beim MYCITYRUN

Laufen mit einem Profi: MYCITYRUN-Botschafter Jan Fitschen, 10.000 Meter-Europameister 2006, ist am Mittwoch (18.7.; 17.30 – 21 Uhr) beim MYCITYRUN in Düsseldorf am Start. Der vielfache Deutsche Meister geht mit den Teilnehmern der neuen Lauf- und Eventserie, die der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) gemeinsam mit seinem Partner Vittel, einer Marke der Nestlé Waters Deutschland GmbH, anbietet, auf die 2,25 Kilometer lange Runde durch den Rheinpark.

„Ich laufe sehr gerne in der Gruppe, denn da wartet immer jemand, man kann sich unterhalten und die Überwindung ist viel weniger groß“, steht Jan Fitschen voll und ganz hinter dem MYCITYRUN-Konzept des gemeinsamen Laufens. „Bei schlechtem Wetter oder Formkrisen ist geteiltes Leid halbes Leid, und wenn es läuft, tja, dann kann man auch das im Team einfach mehr genießen.“

Tipps vom Experten

Jan Fitschen nutzt den MYCITYRUN als lockere Laufeinheit und steht dabei allen Einsteigern und Hobbyläufern mit Rat und Tat zur Seite. Und der erfahrene Läufer weiß, wovon er spricht. Auch als Leistungssportler kennt er die vielen großen und kleinen Sorgen, die einen Läufer umtreiben: den Kampf gegen den inneren Schweinehund etwa, die Frage nach dem richtigen Schuh oder dem richtigen Essen und Trinken vor und nach dem Training. Als Gesicht des MYCITYRUN und Experte der Lauf-Community LAUFEN.DE hilft er Interessierten mit seinem Fachwissen und seiner Begeisterung für das Laufen immer wieder eindrucksvoll weiter.

Noch drei Wochen MYCITYRUN in Düsseldorf

Bis zum 1. August haben alle Düsseldorfer noch die Möglichkeit, am MYCITYRUN teilzunehmen. Treffpunkt ist jeden Mittwochabend das Rheinufer nördlich der Rheinterrasse, auf der Antenne Düsseldorf für Stimmung sorgt. Geschulte Lauftrainer bieten Gruppen an, die in verschiedenen Geschwindigkeiten durch den Rheinpark laufen (18 – 20.30 Uhr). Vittel versorgt alle Teilnehmer an zwei Vitalitätsstationen entlang der Strecke mit Wasser.

Alle Termine, Strecken, Fotos und weitere Informationen finden Sie auf www.mycityrun.de.